Gesagt und getan

Veröffentlicht am 04.04.2019 in Ortsverein

In einer ersten Sitzung für den Wahlkampf 2019 hat sich das Wahlkampfteam der SPD Ockenfels mit den Forderungen zur Kommunalwahl aus 2014 befasst.

Dabei haben wir feststellen, dass unsere Forderungen nach einen attraktiven Ockenfels mit einer Bergstrasse ohne Einbahnstraße umgesetzt ist. Die SPD Fraktion hat sich für Vereine und Ehrenamt eingesetzt, dabei bleiben wohl allen die Tafel für freiwillige Feuerwehr zum 100-jährigen Bestehen und der Festakt der TTG Ockenfels im Gedächnis. Auch wollen wir uns für die gute Zusammenarbeit insbesondere bei der Ockenfelser Kirmes bei allen Vereinen bedanken. Die Kirmes ist ein gutes Beispiel für unser Dorfleben.

Die öffentlichen Bereiche wurden instandgesetzt, nachdem die Fraktion der SPD auf eine Begehung der Ortlichkeiten gedrängt hatte.

Das Baugebiet "Aufm Zehnfrey" werden wir nach intensiven Beratungen nicht erschließen können, doch auch hier haben wir neue Ideen für die Zukunft in Ockenfels.

Zuletzt bleibt anzumerken, dass die Gemeinde Ockenfels nun im Internet angekommen ist.